Konflikte friedlich lösen

EMIL Streitschlichtung

Nicht immer gelingt es unseren Schülerinnen und Schülern, ihre Konflikte alleine gütlich zu lösen. Es hat sich sogar gezeigt, dass sich lang andauernde oder häufige Streitigkeiten negativ auf den Lernerfolg in der Schule auswirken können. Deshalb liegt uns viel daran, dass Konflikte an unserer Schule friedlich ausgetragen werden. Professionell gelingt dies mit Hilfe unserer EMIL Streitschlichtung. Dazu können sich interessierte Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 ausbilden lassen und jüngere Schülerinnen und Schüler bei der Konfliktlösung begleiten. Die neutrale Schlichtung von Streitigkeiten mit einer Vereinbarung, bei der alle am Konflikt Beteiligten gewinnen, ist ein wichtiger Beitrag unserer Schule für einen konfliktfreien und damit entspannten Schulalltag.

Ausbildung zur EMIL Streitschlichterin oder zum EMIL Streitschlichter
Die Ausbildung fördert auch die persönliche Reife der Schülerinnen und Schüler, da sie viel über Entstehung von Konflikten und Methoden zu deren Klärung lernen. Sie erwerben Moderationskompetenzen.  Dies wird auch im Zeugnis vermerkt und kann sich positiv auf eine Bewerbung auswirken.
Interessierte Schülerinnen und Schüler ab Klasse 6 können sich für die 2-tägige Ausbildung bewerben.  Anschließend vermitteln sie bei Konflikten und führen die Streitschlichtung in Zweierteams selbstständig durch – weiterhin fachlich begleitet.
Die Arbeit als EMIL Streitschlichtende fördert das Selbstwertgefühl und einen bewussteren Umgang mit den eigenen Gefühlen und den Gefühlen anderer.

Wo kann man sich anmelden?
Schülerinnen und Schüler, die einen Konflikt mit Hilfe unserer Emil Streitschlichtenden lösen wollen, bekommen im Sekretariat ein Anmeldeformular oder sie wenden sich in einer der großen Pausen direkt an eines der Schlichtungsteams, das sie dann bei der Lösung des Konfliktes begleitet.

Die Streitschlichter-Ausbildung hat EMIL viel Spaß gemacht. Seit diesem Schuljahr darf er nun endlich alleine in Streitfällen vermitteln und helfen, Konflikte zu lösen. Besonders spannend ist, dass er auch eine ganze Menge über sich selbst und seinen Umgang mit den anderen lernt.

logo-emil-doerle-realschule-herbolzheim
logo-emil-doerle-werkrealschule-herbolzheim