Erlebnispädagogik Klasse 5

Die Klassenstufen 5 der Realschule und Werkrealschule nehmen jeweils an einer zweitägigen Erlebnispädagogik teil. Dieses außerschulische Pädagogik-Angebot unterstützt und fördert soziale Kompetenzen. Die Schüler sammeln im Team Erfahrungen und erleben Abenteuer in der Natur. Sie lernen sich und andere besser kennen. Die Kosten dieser zweitägigen Kurse trägt der Förderverein der Realschule.