slider-miteinander-wachsen-emil-doerle-schule-herbolzheim

Kurzprofil der Emil Dörle Schule

EMIL auf den Punkt gebracht

Verbundschule seit 2014 mit Realschule und Werkrealschule unter einem Dach.

Schulträger: Stadt Herbolzheim

  • Mehr als 800 Schüler (ca. 500 Realschüler, ca. 300 Werkrealschüler)
  • Ca. 80 Lehrkräfte (50 an der Realschule, 30 an der Werkrealschule)
  • 2 Pädagogische Assistentinnen
  • 2 Schulsozialarbeiterinnen
  • Beratungslehrerin
  • Schulseelsorgerin
  • 6 Verwaltungskräfte (4 Hausmeister, 2 Sekretärinnen)
  • Lehramtsanwärter und Praktikanten
  • Moderne, gut ausgestattete Fach- und Technikräume
  • Lernlandschaft & Arbeitsbereiche auf den Fluren
  • Aufenthaltsräume
  • Spielebereich & Ruhebereich
  • Mensa & Schulbibliothek
  • Bandraum
  • Umfangreiche Medienausstattung
  • Differenzierungsräume
  • Miteinander wachsen.
  • Miteinander stark sein.
  • Miteinander für unsere Gemeinschaft. Denn zusammen bewegen wir mehr.
  • Mit Sicherheit die richtige Schule. Hier sind wir einfach rundum gut aufgehoben.
  • Lernen mit Anspruch. Manchmal wachsen wir sogar über uns hinaus.
  • Fortschritt bringt uns weiter. Deshalb sind wir immer offen für Neues.
  • Wir leben Individualität. Weil jeder Mensch einzigartig ist.
  • Vielfalt verbindet. Schließlich ist unsere Welt bunt.
  • Kompetenzorientierte Lernkultur: individuelles und gemeinsames Lernen.
  • Selbstorganisiertes Lernen mit persönlicher Lernzeit.
  • Innovatives Medienkonzept.

Individuelle Chancen auf annähernd alle mittleren Schulabschlüsse:
Hauptschulabschluss – Werkrealschulabschluss – Realschulabschluss

  • Intensive Berufswegeplanung
  • Bildungspartnerschaften & Kooperationen mit regionalen Unternehmen
  • Werkrealschule:
    Ganztagsschule mit kostenfreien Unterrichts- und Betreuungszeiten
    von 7:30 Uhr bis 15:30 Uhr / 16:20 Uhr
  • Realschule:
    Hort Klasse 5 – 8 mit nahtloser Betreuung ab Unterrichtsschluss bis 15:30 Uhr
  • Freiwillige Studienzeit ab Klasse 9 mit pädagogischer Betreuung
  • Soziales Lernen und Förderung der Sozialkompetenz
  • Viele gemeinsame Angebote für Realschule und Werkrealschule

Fremdsprachen

  • EMIL in Frankreich – Schüleraustausch mit der Partnerstadt Sisteron
  • EMIL fährt nach London – (Angebot für die 8. Klasse)

Naturwissenschaft & Technik

  • EMIL bei den Science Days – Teilnahme an den Science Days im Europapark, Rust
  • EMIL Veranstaltungs-Techniker – Gemeinsame Veranstaltungstechnik AG

Musik & Kunst

  • EMIL rockt – Gemeinsame Schulband Plug In
  • EMIL macht Theater – Gemeinsame Theater AG
  • EMIL kreativ – Gemeinsame Kunst AG
  • EMIL Mittwochsprojekte – Förderangebot für die Werkrealschule

Sport

  • EMIL auf der Piste – Gemeinsame Ski- & Snowboard AG
  • EMIL treibt Sport – Spezielles Projektangebot für die Werkrealschule im Rahmen des Sportunterrichts
  • EMIL Mittwochsprojekte – Extra Projektangebot für die Werkrealschule
  • EMIL tanzt – Gemeinsame Tanz AG

 

  • Aktiver Dialog und enge Zusammenarbeit
  • Fördervereine für beide Schulformen
logo-emil-doerle-realschule-herbolzheim
logo-emil-doerle-werkrealschule-herbolzheim