Ausgezeichnete Berufswegeplanung

Mehrfache Zertifizierung zum Berufswahl-SIEGEL BoriS

Das bundesweite Netzwerk Berufswahl-SIEGEL hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine hervorragende Berufsorientierung nach definierten Qualitäts-Kriterien nach außen sichtbar zu machen. Schulen, die sich diesem externen Zertifizierungsverfahren unterziehen, werden bei der systematischen Verbesserung ihrer Berufswegeplanung begleitet und erhalten dafür das Berufswahl-SIEGEL BoriS. Für ihre hervorragende Arbeit rund um die Berufsorientierung wurde unsere Werkrealschule im Jahr 2012 und erneut im Jahr 2015 mit dem BoriS Berufswahl-SIEGEL Baden-Württemberg ausgezeichnet. Darauf sind wir natürlich stolz – denn unser wichtigstes Ziel ist es, alle Schülerinnen und Schüler optimal auf die Berufswelt vorzubereiten.

EMIL ist das Berufswahl-SIEGEL eigentlich egal, schließlich weiß er ja, dass jedes Jahr ganz schön viel für die Berufsplanung getan wird. Aber den Namen BoriS findet er cool – und für EMILs Eltern bedeutet das Berufswahl-SIEGEL einfach mehr Sicherheit und Vertrauen in die Berufswegeplanung.

logo-emil-doerle-realschule-herbolzheim
logo-emil-doerle-werkrealschule-herbolzheim